Beiträge von Rative

    • Das End wurde erfolgreich zurückgesetzt!
    • Anträge für einen Nationswechsel sind jetzt im Ticketsystem verfügbar
    • Wöchentliche Preisänderung im Shop nun live
    • Diverse Pluginupdates durchgeführt
    • Backups durchgeführt
    • Ein Schwung neuer Betatester auf die Gästeliste eingetragen
    • Wartung vorzeitig beendet (ca. 12:50)
    • Elytra Rezept wieder hinzugefügt
    • Shulker Kisten können als Rucksack verwendet werden (shift + rechtsklick)
    • Teleport von Chorusfrüchten geblockt
    • Nachricht bei Haltbarkeitsverlust (am unteren Limit) hinzugefügt. Gut für Elytren während des Flugs
    • Zauber für End Teleport hinzugefügt (ab 20:30 verfügbar)
    • Befehle wie Nether & Spawn wieder deaktiviert
    • Magiesystem wieder aktiv (+Teleportzauber)
    • Teil des Nationssystem integriert (z.b. Nationschat /ch nationsname)
    • Befehl /tutorial eingerichtet um seine Nation wählen zu können sowie das Magiesystem (bis Mittwoch möglich!)
    • Ofen und Angelbug komplett entfernt
    • Enderöffnung vorbereitet
    • Das Zähmen von Lamas & Eseln ist wieder möglich, sowie das hinzufügen der Truhen. (Truhenlimit pro Chunk beachten)
    • Ortschaftensystem veröffentlicht, wird mit dem Beenden der Closed Beta verfügbar
    • Nationschat implementiert
    • RP Namen entfernt, hier kommt demnächst der RP Steckbrief (ingame)
    • Vorbereitungen bzgl. des Ends begonnen
    • Neues Grundstückssystem online!
    • Alte Grundstücke mit /gs-alt verkaufen oder /gs-alt alleverkaufen verkaufen. Ihr erhaltet pro GS 5000 Iskar
    • Neue Grundstücke können mit /gs kaufen gekauft werden. Eine Befehlsübersicht erhaltet ihr mit /gs oder /gs hilfe
    • Das alte GS System wird am Sonntag um 20:00 Uhr entfernt. Bitte wechselt bis zu diesem Zeitpunkt auf das neue System! Danke!

    Ahoi zusammen!

    Wie ich euch bereits in meinem Beitrag Und nächste Woche bei Iskaria Lite.... mitgeteilt habe, was bereits nächste Woche alles fertiggestellt wird, rückt unser Ziel immer näher und näher. Jedoch wird dies eine anstregende und nervenaufreibende Woche für euch und besonders für das Team.


    Da unter anderem auch das überarbeitete Ortschafts und Grundstückssystem folgt, geben wir unseren Beta Teilnehmern die Möglichkeit sich auf unserer RP Karte einen Spot auf der RP Karte zu sichern. Ein entsprechendes Anmeldeformular werden wir zu gegebener Zeit veröffentlichen.


    Unsere künfitige RP Karte wird sich kaum von unserer alten Iskaria Map unterscheiden bis auf den Punkt, das sie komplett Remastered wird. d.h.:

    • Größere Karte
    • Biome bis einschließlich 1.16 verfügbar
    • Meeresupdate!
    • Nationabhängiges Ortschaftssystem
    • und und und

    Hier schoneinmal ein kleiner Einblick, wie sich die Karte von 2017 bis 2020 Verändert hat!

    Desweiteren freue ich mich schon auf unsere heutige Discordrunde!


    Mischlinge wird es nicht geben, jedoch haben wir nicht ausgeschlossen, das es sogenannte Sekundäre Völker gibt, die von Spielern gestaltet und vom Team abgesegnet werden.


    aber dafür ist es jetzt viel zu früh ;€

    • Der Restocktimer der Dorfbewohner wurde auf mehrfache Meldung seitens der Betas massiv erhöht. So erhalten die Items ihren alten Wert fast wieder zurück. Müssen wir aber nach wie vor im Auge behalten.
    • Die Wöchentliche große Preisänderung im Markt von Ankwart ist nun live. Behaltet die Preise auch weiterhin im Auge, denn einzelne Preise können sich ohne Ankündigung unter der Woche weiter verändern.
    • Bei den Restartankündigungen wurde nun ein Soundeffekt hinzugefügt um nicht "überrascht" zu werden.
    • Dynmap funktioniert nun wie gewünscht
    • Auf der Oberwelt sieht man niemanden mehr wenn er unter Tage, in einem Haus oder einen Block über sich hat
    • Im Nether sieht man sich erst ab einem bestimmten Lichtlevel, egal ob Tag oder Nacht
    • Im Ende, wie auf Oberwelt geregelt

    Ahoi zusammen!


    Heute geben wir allen einen ersten Einblick zu unseren spielbaren Völkern. Diese wurden liebevoll von Mollymauk gezeichnet.

    Mehr dazu werdet ihr bald im Lexikon nachlesen können.



    Die Auvoren sind ein sehr belesenes und bodenständiges Volk. Ihre Hingabe zur Magie und den Gaben der Natur ist sehr stark geprägt. Dennoch errichteten ihre Vorfahren die massive Stadt Sonnensteig und gründeten die Nation Iskander. In Iskander leben die meisten Auvoren. Auch wie in den anderen Nationen leben dort die verschiedensten Völker. In Iskander regiert der Adel und hat somit den meisten Einfluss. Je größer dessen Land, desto mehr Einfluss und Ansehen genießt dieser. Das Oberhaupt Iskanders ist der "Lordregent". Auch die Vereinigung der Zirkelmagier genießt großes Ansehen.






    Die Dakari sind ein Volk, das den extremen Wetterbedingungen der Wüste trotzte und schon früh lernte, die Gaben der Natur zu schätzen. Genau aus diesem Grund errichteten sie gewaltige Lagerstätten in denen wichtige und zum Teil luxuriöses Gut untergebracht wurde. Desweiteren sind die Dakari als Händler und Nomadenvolk bekannt. Die Kluft zwischen Arm und Reich ist in der Stadt Ishba sehr gut zu erkennen. Auch die Kleidung der einfachen Leute hebt sich stark von der privilegierteren Gesellschaft ab. In Ishba und somit in der Nation Taris hat derjenige den meisten Einfluss, der den größten Reichtum besitzt. Hier regiert Geld, die Welt.






    Die Zhunoxi sind ein Volk welches sich perfekt an ein Leben in konstanter Dunkelheit angepasst hat. Die Nation Erethar, in der die meisten Zhunoxi aufwachsen und leben, ist ein fremdartiges Land welches in ewige Nacht getaucht ist und in dem Pilze, glitzernde Moose und leuchtende Tiere die Landschaft bestücken. In der Hauptstadt Dhunamis befindet sich der Sitz des Regierungsrats, bestehend aus einem gewählten Repräsentanten jeder Stadt und Weiler der Nation.